ASTROLOGIE
der Wochentage
Was sollten Sie jeden Tag beachten?
Widder
Sie sollten sich heute keine Sorgen um den Arbeitsplatz machen. Behalten Sie Ihren Optimismus und Ihr Vertrauen in Ihre eigenen Kräfte und Sie werden in der Lage sein, jedes Hindernis zu überwinden!
Stier
Emotional gesehen scheinen sich die Dinge in eine ungewollte Richtung zu bewegen. Wenn Sie morgens das Gefühl haben, dass diese Situation außer Kontrolle geraten ist, versuchen Sie, mit Ihrem Lebenspartner zu sprechen und gemeinsam die beste Option zu finden.
Zwillinge
In letzter Zeit haben Sie sich darauf konzentriert, ernsthafte Projekte bei der Arbeit zu lösen und Sie haben dabei vergessen, die kleinen Freuden des Lebens zu genießen. Engagieren Sie sich mehr in Ihrem Familienleben, aber geben Sie gleichzeitig einige Ihrer übertriebenen Forderungen auf!
Krebs
Fühlen Sie sich von Ihren Arbeitskollegen ausgegrenzt? Wäre es nicht besser, Ihr eigenes Verhalten zu analysieren, bevor Sie Rache üben? Wenn Sie kalt urteilen, ist es sehr wahrscheinlich, dass ein Teil der Schuld bei Ihnen liegt.
Löwe
Sagen Sie, was Sie auf Ihrer Seele haben, ohne sich um andere Sorgen zu machen! Heute müssen Sie Ihren Standpunkt vor einem großen Publikum vertreten, und wenn Sie sich nicht selbst kontrollieren, riskieren Sie einen Fehler. Versuchen Sie, den besten Rat von denen zu erhalten, die ähnliche Situationen durchgemacht haben!
Jungfrau
Heute werden Sie mit einem Teil Ihrer Kollegen an einem wichtigen Projekt beteiligt werden. Wenn Sie mit ihnen nicht gut auskommen, haben Sie zwei Möglichkeiten: Geben Sie entweder den Stolz auf oder sprechen Sie mit dem Chef und bitten Sie ihn, Sie in ein anderes Team zu versetzen.
AZTEKISCHES TIERKREISZEICHEN
Die Besonderheit des aztekischen Tierkreises ist sogar noch ausgeprägter, denn falls das, was Sie lesen, nicht zu Ihnen passt, wählen Sie einfach aus den 20 Zeichen, die Sie darstellen, gemäß einer der Zweijahrestabellen (A und B) und 13 Gruppen (wählen Sie das Zeichen aus den Gruppentabellen entsprechend Ihrem Geburtsjahr). Die Beschreibung, die Sie für repräsentativ halten, ist somit die grundlegende und die anderen 12 sind sekundär (diejenigen, in denen Sie sich teilweise befinden). Wie die Bevölkerung Chinas, Indiens oder Europas hat auch die amerikanische Bevölkerung ein eigenes astrologisches System entwickelt, das auf der Bewegung sichtbarer Sterne am Himmel basiert. Archäologische Forschungen begründeten das Jahr 600 v. als Ausgangspunkt der amerikanischen Astrologie, obwohl angenommen wird, dass sie noch früher zurückreicht. Astrologen des alten Mesoamerika (zu dem Mexiko und ein Teil Mittelamerikas - die Neue Welt - gehörten) entwickelten diese Wissenschaft isoliert und ohne Einfluss anderer Traditionen. Der Kern der mesoamerikanischen Astrologie, die Olmeken, die Tolteken, die Mayas, die Zapoteken und die Azteken, werden durch die 20-Tage-Zeichen dargestellt. Grundsätzlich unterscheidet sich diese Astrologie von der, mit der wir vertraut sind. In der klassischen, europäischen und mesoamerikanischen Astrologie können die 12 Zeichen jedoch sowohl eine Person als auch ein Ereignis beschreiben. Aber in der Maya / Azteken-Astrologie stellen die Zeichen keine Abschnitte des Himmelsgewölbes (Sternbilder) mehr dar, sondern basieren auf dem Lauf der Zeit und sind in der Tat die Namen der Tage. Dies bedeutet, dass die Mayas und Azteken einen Monat von 20 Tagen hatten. Der von mesoamerikanischen Astrologen verwendete Biorhythmus erlegte auch einen anderen Zyklus von 13 Tagen auf, der mit der klassischen Woche verglichen werden kann und in dem die Tage von 1 bis 13 gezählt wurden. Da der erste Tag des 20-Tage-Zykluses mit dem ersten Tag des 13-Tage-Zykluses identisch war, stellte sich heraus, dass das Jahr im Maya / Azteken-Kalender 260 Tage umfasste. Diese Zyklen bilden die Grundlage für die modernen astrologischen Berechnungsprogramme des aztekischen Tierkreises. Da die Azteken seit der spanischen Eroberung die bedeutendste Zivilisation Südamerikas darstellten, wurde festgestellt, dass die von aztekischen Astrologen verwendeten Symbole und Namen zur Aufwertung dieser alten Astrologie verwendet wurden und zu Unrecht in Vergessenheit gerieten: die aztekischen Tierkreise
Erfahren Sie Ihr Horoskop
Für jeden Tag
Durch Drücken der Schaltfläche erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten einverstanden und stimmen unseren Datenschutzbestimmungen zu.